IN LOVING MEMORY

¨Kleine¨ Cora

Mit diesem Pony fing die Geschichte unseres Stalles 1967 an. Sie kam als Fohlen von 6 Monaten und wuchs damals noch bei Oma und Opa im Garten auf. Während ihrer gesamten Lebenszeit bereitete sie vielen Kindern und auch noch Erwachsenen große Freude als Reit- und Fahrpony. Im Januar 2005 schlief sie im Alter von 38 Jahren glücklich und zufrieden ein.

Diana

Die 1,68 m große Hannoveraner Hauptstammbuch Stute kam 1993 aus Landshut zu uns. Nach einer Karriere im Turniersport mit zahlreichen Siegen, konnte sie ab 1998 aufgrund eines falsch gesetzten Luftröhrenschnittes nur noch als Freizeitpferd eingesetzt werden. Im Herbst 2006 bekam sie eine starke Kolik, kämpfte 20 Stunden und verlor dennoch.

¨Große¨ Cora

Cora, eine 1,51 m große willensstarke Fuchsstute, die in ihrem Leben viel Pech hatte, fand ihr Glück bei uns. Trotz ihrer schlechten Erfahrungen konnten Klein und Groß immer auf sie zählen. Im Dezember 2008 bemerkten wir voller Schrecken eine offene Wunde am Gelenk. Unser hinzugezogener Tierarzt konnte uns keine Hoffnungen machen und nach 4 Wochen unseres Kampfes erlösten wir sie.

Blacky

Die Tochter unserer kleinen Cora wurde im April 1972 bei uns geboren. Der Charakter und die Willensstärke ihrer Mutter haben sich auch auf die kleine übertragen. Nach eigenem Einreiten und Einfahren der kleinen Blacky, war sie stets ein verlässliches aber auch temperamentvolles Pony, mit dem wir viel Spaß hatten. Im März 2008 ist sie wie ihre Mama im Stall eingeschlafen.

Destiny

Die 5-jährige Landgrafabstämmige überzeugte uns sofort mit ihrer gewaltigen Sprungkraft und zählte ab Januar zu unserer Herde. Leider mussten wir einsehen, dass sie im professionellen Turniersport glücklicher ist, und obwohl wir uns noch nie zuvor von einem Pferd freiwillig getrennt haben − haben wir uns im April 2008 dazu entschlossen. Wir wünschen ihr alles Gute auf ihrem Weg.